• backen

    Haferflockenbrot

    Gestern gab es ein Haferflockenbrot, das auch perfekt in meinen Abnehmplan passt Zutaten: 500 g Magerquark 250 g kernige Haferflocken (Vollkorn) 250 g zarte Haferflocken (Vollkorn) 1 TL Salz 3 Eier, Größe M 2 Pck. Backpulver 1 Apfel (alternativ 1 große Karotte) Zubereitung: Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.Schlage die drei Eier in eine Schüssel auf und verrühre sie sorgfältig mit einem SchneebesenSchälen und reibe den Apfel oder die Karotte.Rühre den Quark und den Apfel oder die Karotte unter die verschlagenen Eier.Gebe die kernigen und die zarten Haferflocken, die zwei Tütchen Backpulver und den Teelöffel Salz hinzu.Verknete alles zu einem klebrigen Teig.Kastenform mit Backpapier auslegen und füll den Teig hinein.…

  • backen,  Rezepte

    Apple Crumble 😋😋

    Nach einer ausgiebigen Wanderung durch den Schnee, darf ein warmer Apple Crumble als Belohnung nicht fehlen. 80 g Mehl70g Haferflocken75 g Butter70g Zucker( Zimt, wenn man es mag )Alles miteinander verkneten und Streusel daraus Formen. 3 Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen und klein Würfel. Mit 1 El Zucker und Zimt vermischen ( ich habe noch Amaretto rein gemacht ) 😋😋😋In Auflaufförmchen geben mit den Streusel bedenken und bei 200° O/U-Hitze für 20 min. In den vorgeheizten Backofen geben.Kann man mit Schlagsahne und Vanilleeis servieren oder einfach pur genießen 😋

  • backen,  Rezepte

    Mandelkuchen

    Mögt ihr Kuchen? Hier habe ich ein tolles Rezept von Autorin Alexandra Mazar welches ich am Sonntag getestet habe. Mmmmh, alleine schon der Gedanke an den Duft, der durchs ganze Haus gezogen ist, lässt mir schon wieder das Wasser im Mund zusammenlaufen. Zutaten: 4 Eier 225g Zucker Abgeriebene Schale einer Bio 🍋 1 TL Zimt 250 g Mandeln gemahlen Zubereitung: Eier mit Zucker cremig aufschlagen. Zimt und Zitronenschale zufügen und gut verrühren. Die Mandeln leicht unterheben. 24er oder 26er Springform fetten, Teig einfüllen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C Ober/Unterhitze 35-40 min. backen. Nach dem abkühlen mit Puderzucker bestäuben und schmecken lassen.