• Belletristik

    Rezension: Sommer der Erdbeerblüten

    Sommer der Erdbeerblüten von Nina Hansen be-ebooks 15 Jahre war Flora mit Christoph zusammen. Gemeinsam haben sie ein Unternehmen auf die Beine gestellt, doch statt des ersehnten Antrages bekommt Flora eine Affäre serviert. Zu allem Überdruß erfährt sie auch noch vom Tod ihrer Oma Lotte. Kurzerhand packt Flora ihre Koffer und begibt sich auf Weg in Omas Haus, schließlich wird sie es Erben. Kaum angekommen, schwelgt Flora auch schon in Erinnerungen. In ihr keimt die Idee eine Marmeladenmanufaktur zu eröffnen, schließlich wächst in Omas weitläufigem Garten alles mögliche an Obst und Gemüse. Doch Flora hat nicht mit Omas Nachbar Tom gerechnet, der als Erbe für das Häuschen eingesetzt wurde….. Ein sommerlich…

  • Belletristik

    Rezension: Glückstage auf dem kleinen Mühlenhof

    Glückstage auf dem kleinen Mühlenhof Ein Lerchenbach-Liebesroman von Susanne Hanika be-eBooks – by Bastei Lübbe Wenn die Stadtfrau auf das Landleben. Bell, Charlys Schwester bitte diese ihr zu helfen, da sie Bettruhe verordnet bekommen hat. Charly denkt sich, vier Kinder und ein Bauernhof können ja nicht so schwer zu händeln sein und so macht sie sich für 2 Wochen auf den Weg nach Lerchenberg. Schnell muss sie feststellen das vier Kinder, Hühner und Pferde doch ne Menge arbeit sind. Und dann ist da auch noch Luca, der überaus sympathische Nachbar….. Ein absoluter Wohlfühlroman, der nur so gespickt ist mit humorvollen Szenen, sehr sympathischen Charakteren und einer großartigen Entwicklung von Charly, die…

  • Belletristik

    Rezension: Die Inselhebamme

    Die Inselhebamme Roman von Emma Jacobsen Droemer Knaur Nela ist mit Leib und Seele Hebamme, es gibt einfach nichts schöneres für sie, als den kleinen Wesen auf die Welt zu helfen. Mittlerweile jedoch, fühlt sich Nela nicht mehr wirklich wohl in der Klinik. Es gibt immer mehr Arbeit und zu wenig Personal. Auch die Trennung von ihrem Verlobten 5 Tage vor ihrer Hochzeit wiegt immer noch schwer. Nach einem Zusammenbruch in der Nachtschicht, bekommt sie von ihrem Arzt eine Auszeit verordnet. Kurzentschlossen packt sie ihren Wagen und fährt zu ihrer Familie nach Norderney. Dort erwarten sie einige Veränderungen mit denen sie so nie gerechnet hat und die sie vor einige Entscheidungen…

  • Thriller, Psychothriller

    Rezension: Die verschollene Schwester

    Die verschollene Schwester Columbia River von Kendra Elliot Amazon Publishing Deutschland Emily Millis hatte es nie leicht im Leben. Ihr Vater wurde vor 20 ermordet, ihre Mom nahm sich daraufhin das Leben und Tara, ihre Schwester ist über Nacht spurlos verschwunden. Als wieder einen Mord in der Kleinstadt gibt, ist Emily die erste vor Ort. Ob das Zufall ist? Sicher ist, das der Mord dem ihres Vater sehr ähnlich ist. Das FBI, allen voran Agent Zander Wells, übernimmt die Ermittlungen. Wells ist nicht nur von der zerbrechlichen Emily begeistert, er stößt auch auf die tiefdunklen Geheimnisse der Kleinstadt. Kendra Elliot baut schon auf den ersten einen schönen Spannungsbogen auf der sich…

  • Belletristik

    Rezension: Schmetterlinge im Bauch sind die gefährlichsten Tiere der Welt

    Schmetterlinge im Bauch sind die gefährlichsten Tiere der Welt von Silke Neumayer Ullstein Buchverlage Frieda, Anfang fünfzig fühlt sich ausgelaugt. Ihr Leben könnte so schön sein. Sohn aus dem Haus, als Mitbesitzerin mehrerer Currywurstbuden in Berlin ist sie finanziell versorgt, doch irgendetwas raubt ihr des Nachts den Schlaf. Als sie fast eine der Currybuden abfackelt wird es Zeit für eine Veränderung. Ihr Arzt verodnet ihr 6 Wochen Ruhe. Kurz entschlossen bucht Friede über Airbn eine Almhütte. Berge, frische Luft, saftiges grün, all das wird ihr sicher gut tun. Womit sie nicht rechnet ist, das die Hütte doppelt verbucht wurde, ausgerechnet an einen Mann den sie so gar nicht leiden kann, aber…

  • Willkommen

    Rezension: The first Lie

    The First Lie Ihre erste Lüge – ihr erster Mord von A. J. Park Aufbau Verlag GmbH & Co. KG Produktinformation Herausgeber : Aufbau Taschenbuch; 1. Edition (13. Oktober 2020) Sprache : Deutsch Taschenbuch : 400 Seiten ISBN-10 : 3746637430 ISBN-13 : 978-3746637433 Originaltitel : The First Lie Paul und Alice Reeve, ein auf den ersten Blick glückliches Ehepaar. Paul ist auf dem Weg die Karriereleiter als Anwalt zu erklimmen. Als er eines Tages nach Hause kommt findet er Alice vor einer Blutüberströmten Leiche. Laut Alice hat sie den Einbrecher in Notwehr getötet. Statt die Polizei zu rufen beschließen die beiden den Mann verschwinden zu lassen. Der beginn eines perfiden Dramas das sich auf einem Lügenkonstrukt aufbaut.…

  • Willkommen

    Rezension: Dem Tod verpflichtet

    Dem Tod verpflichtet Ein Köstner-Hattinger-Thriller, 1 von Mark Franley Amazon Publishing Deutschland Hattinger und Köstner ermitteln gemeinsam. Hattinger wird seine Gedanken um einen mysteriösen Todesfall der schon länger zurück liegt nicht los. Es geht um eine männliche Wasserleiche mit einem seltsamen Tattoo. In Nürnberg wird eine junge Frau Opfer eines Verkehrsunfall. Der Unfallwagenfahrer, ein Apotheker, behauptet die Frau wäre vor sein Auto geschmissen worden. Ein seltsames Tattoo ziert den Rücken der Frau. Hattinger sieht eine Verbindung zu seiner Leiche, mit seinem Team reist er in Nürnberg an um zusammen mit Köster den Fall zu lösen…. Ich kannte weder Hattinger noch Köster und war gespannt was mich erwartet. Vom Plot her ist…

  • Thriller, Psychothriller

    Rezension: Kill Time

    Kill Time Thriller von Joseph Knox Droemer Knaur Martin Wick ein brutaler Killer verbringt seine letzten Lebenstunden im Krankenhaus. Aiden Waits ist zuständiger Beamter, der Wick vor seinem Ableben noch ein Geständnis entlocken soll. An einem Abend überschlagen sich die Ereignisse, Waits soll Suttcliffe holen, seinen Kollegen mit dem Wick immer getuschelt hat. Während Waits Kaffee holt gibt es auf der angeschirmten Station einen Übergriff. Ein Beamter ist Tod, Suttcliffe liegt mit schweren Verbrennungen im Koma und Wick haucht in seinen letzten Atemzügen “ Ich war es nicht….“. Einziger Anhaltspunkt ist eine Drogensüchtige im grünen Jogginganzug. Waits wird regelrecht gezwungen sich dem Fall anzunehmen. Für mich war es das erste Buch…

  • Belletristik

    Rezension: Die Liebe ist ein dicker Hund

    Die Liebe ist ein dicker Hund von Elizabeth Horn be-eBooks – by Bastei Lübbe Ein heiterer (Liebes)roman. Franzi hat sich mich ihrem Mann Manolito den Traum vom Haus erfüllt. Zwar müssen sie noch viel Arbeit in die Restaurierung stecken, doch daran hat Franzi ihre große Freude. Von einem auf den anderen Tag verschwindet erst ihre Mutter und kurz darauf auch ihr Mann. Manolito braucht Raum für sich und hat sich deswegen in einem Kloster in Nepal zur Selbstfindung angemeldet. Alles was er Franzi hinterlässt, sind ein Berg Schulden und seinen Hund Andromeda. Der Hund und Franzi sind eigentlich keine Freunde, doch in der schweren Zeit wachsen zu einem unschlagbaren Team zusammen.…

  • Belletristik

    Rezension: was wir sehen, wenn wir lieben

    Was wir sehen, wenn wir lieben von Kristina Moninger rororo Produktinformation Herausgeber : Rowohlt Taschenbuch; 1. Edition (23. März 2021) Sprache : Deutsch Taschenbuch : 448 Seiten ISBN-10 : 3499005654 ISBN-13 : 978-3499005657 Nach einem Unfall fehlen Teresa “ Tessa “ Kempf 5 Jahre ihres Lebens. Einzig an ihre Verabredung mit Henry, ihrem Jugendschwarm kann sie sich erinnern. Immer wieder blitzen Erinnerungsfetzen auf, die mit Henry und auch ihrer Krebskranken Schwester zu tun haben, doch so wirklich greifbar sind sie nicht. Als Tessa hört was sich in den fünf Jahren alles getan hat, kann sie es kaum glauben. Sie ist jetzt Galeristin und nicht mehr im Tattoostudio, hat eine eigene Wohnung und eine Affäre? Tessa 2.0…