• Thriller, Psychothriller

    Rezension: Lerne zu Fürchten ( Die Academy des Todes )

    Lerne zu fürchten: Thriller (Die Akademie des Todes, Band 3)  von Timo Leibig (Autor) Martin Krist, Emily Dark und Timo Leibig haben sich zusammengetan und “ Die Akademie des Todes “ ins Leben gerufen. Drei Autoren, drei Thriller. Die Bücher haben unterinander Berührungspunkte, können jeoch unabhängig voneinander gelesen werden. Ich habe bisher nur den Band von Timo gelesen, die anderen beiden schlummern noch auf meinem Reader und dürfen mich in die Reha begleiten. Mariella und Nick, ein Gaunerpärchen das sich von Trickbetrügereien und gelegentlichen Einbrüchen über Wasser hält. Ein Einbruch in eine Villa am Bodensee bringt die beiden jedoch in große Gefahr….. Das war mal wieder Kopfkino der Extraklasse. Die Story beginnt…

  • Willkommen

    Rezension: Sommerträume am Meer

    Sommerträume am Meer von Karen Swan Produktinformation Herausgeber : Goldmann Verlag; Deutsche Erstausgabe Edition (19. April 2021) Sprache : Deutsch Taschenbuch : 528 Seiten ISBN-10 : 3442491886 ISBN-13 : 978-3442491889 Originaltitel : The Hidden Beach Bell ist nach einem schweren Schicksalsschlag in Stockholm gestrandet. Nach einem Jahr des einigelns rafft sich die junge Frau auf und fängt wieder an zu Leben. Mit Tove und Kris hat sie Freunde fürs Leben gewonnen. Auch eine neue Arbeit, die die Weltenbummlerin glücklich macht, verfolgt sie nun schon 3 Jahre im Hause der Mogerts. Hanna und Max arbeiten beide Vollzeit und Bell kümmert sich in der Zeit um die Kinder. Die vierjährigen Zwillinge Elise und Tilde sowie den 9jährigen Linus gilt…

  • Belletristik

    Rezension: Zwei Wochen & Alles

    Zwei Wochen & Alles von Maja Overbeck Endlich Urlaub. Sommer, Sonne,Strand und Meer, darauf freut sich Juli unbändig. Zusammen mit ihrer Kollegin Becca geht los Richtung Italien, der Sonne entgegen. Doch schon beim ersten Cappuccino kommt es zu einem großen Streit. Becca behauptet das Juli schon jahrelang von ihrem Freund betrogen wird. Becca düst davon, Juli bleibt alleine und ohne Gepäck zurück. Ihre Hoffnung das Becca zurückkommt, wird jedoch zerschlagen. Per Anhalter versucht Juli zumindest nach Verona zu gelangen um nach München zurückzufliegen. Die flatterhafte Luna gabelt Juli auf, die beiden verstehen sich sofort und so kommt es, das Juli Luna begleitet. Ziel ist Apulien, der Ferienort an dem Juli viele…

  • Thriller, Psychothriller

    Rezension: Ich will dir nah sein

    Ich will dir nah sein von Sarah Nisi (Autor) Produktinformation Herausgeber : btb Verlag; Originalausgabe Edition (10. Mai 2021) Sprache : Deutsch Broschiert : 336 Seiten ISBN-10 : 3442718910 ISBN-13 : 978-3442718917 Er will ihr nah sein, noch näher, immer noch näher. Bis es irgendwann nicht näher geht. London: Lester Sharp arbeitet im Fundbüro des öffentlichen Nahverkehrs, alles was in den Bahnen liegenbleibt, kommt zu ihm und seinen Kollegen. Dort wird es katalogisiert und entweder abgeholt oder irgendwann versteigert. Er ist ein leidenschaftlicher Sammler und besonders schöne Dinge, nimmt er auch mal gerne mit nach Hause. Lester hat es nicht einfach im Leben,besonders im Bezug auf Frauen tut er sich unheimlich schwer. Als dann eines Tages Erin,…

  • Belletristik

    Rezension: Der Wind singt unser Lied

    Der Wind singt unser Lied von Meike Werkmeister Produktinformation Herausgeber : Goldmann Verlag; Originalausgabe Edition (19. April 2021) Sprache : Deutsch Taschenbuch : 464 Seiten ISBN-10 : 3442491967 ISBN-13 : 978-3442491964 Toni hat vor Jahren ihrer Heimat den Rücken gekehrt. Grund dafür ein schwerer Schicksalschlag den sie immer noch nicht überwunden hat. Zur Zeit weilt sie in Cost Rica als Surf Lehrerin als sie einen seltsamen Anruf ihrers Vaters erhält. Nach einem Beinahe Unfall und den geheimisvollen Worten einer Einheimschen, kündigt sie ihren Vertrag und macht sich auf den Heimweg. Auf dem Ferienhof ihrer Eltern angekommen, spürt Toni sofort das etwas nicht stimmt. Der einzige der sich wirklich über ihr erscheinen freut ist Mads, ihr Neffe.…

  • Belletristik

    Rezension: Sommer der Erdbeerblüten

    Sommer der Erdbeerblüten von Nina Hansen be-ebooks 15 Jahre war Flora mit Christoph zusammen. Gemeinsam haben sie ein Unternehmen auf die Beine gestellt, doch statt des ersehnten Antrages bekommt Flora eine Affäre serviert. Zu allem Überdruß erfährt sie auch noch vom Tod ihrer Oma Lotte. Kurzerhand packt Flora ihre Koffer und begibt sich auf Weg in Omas Haus, schließlich wird sie es Erben. Kaum angekommen, schwelgt Flora auch schon in Erinnerungen. In ihr keimt die Idee eine Marmeladenmanufaktur zu eröffnen, schließlich wächst in Omas weitläufigem Garten alles mögliche an Obst und Gemüse. Doch Flora hat nicht mit Omas Nachbar Tom gerechnet, der als Erbe für das Häuschen eingesetzt wurde….. Ein sommerlich…

  • Belletristik

    Rezension: Glückstage auf dem kleinen Mühlenhof

    Glückstage auf dem kleinen Mühlenhof Ein Lerchenbach-Liebesroman von Susanne Hanika be-eBooks – by Bastei Lübbe Wenn die Stadtfrau auf das Landleben. Bell, Charlys Schwester bitte diese ihr zu helfen, da sie Bettruhe verordnet bekommen hat. Charly denkt sich, vier Kinder und ein Bauernhof können ja nicht so schwer zu händeln sein und so macht sie sich für 2 Wochen auf den Weg nach Lerchenberg. Schnell muss sie feststellen das vier Kinder, Hühner und Pferde doch ne Menge arbeit sind. Und dann ist da auch noch Luca, der überaus sympathische Nachbar….. Ein absoluter Wohlfühlroman, der nur so gespickt ist mit humorvollen Szenen, sehr sympathischen Charakteren und einer großartigen Entwicklung von Charly, die…

  • Belletristik

    Rezension: Die Inselhebamme

    Die Inselhebamme Roman von Emma Jacobsen Droemer Knaur Nela ist mit Leib und Seele Hebamme, es gibt einfach nichts schöneres für sie, als den kleinen Wesen auf die Welt zu helfen. Mittlerweile jedoch, fühlt sich Nela nicht mehr wirklich wohl in der Klinik. Es gibt immer mehr Arbeit und zu wenig Personal. Auch die Trennung von ihrem Verlobten 5 Tage vor ihrer Hochzeit wiegt immer noch schwer. Nach einem Zusammenbruch in der Nachtschicht, bekommt sie von ihrem Arzt eine Auszeit verordnet. Kurzentschlossen packt sie ihren Wagen und fährt zu ihrer Familie nach Norderney. Dort erwarten sie einige Veränderungen mit denen sie so nie gerechnet hat und die sie vor einige Entscheidungen…

  • Thriller, Psychothriller

    Rezension: Die verschollene Schwester

    Die verschollene Schwester Columbia River von Kendra Elliot Amazon Publishing Deutschland Emily Millis hatte es nie leicht im Leben. Ihr Vater wurde vor 20 ermordet, ihre Mom nahm sich daraufhin das Leben und Tara, ihre Schwester ist über Nacht spurlos verschwunden. Als wieder einen Mord in der Kleinstadt gibt, ist Emily die erste vor Ort. Ob das Zufall ist? Sicher ist, das der Mord dem ihres Vater sehr ähnlich ist. Das FBI, allen voran Agent Zander Wells, übernimmt die Ermittlungen. Wells ist nicht nur von der zerbrechlichen Emily begeistert, er stößt auch auf die tiefdunklen Geheimnisse der Kleinstadt. Kendra Elliot baut schon auf den ersten einen schönen Spannungsbogen auf der sich…

  • Belletristik

    Rezension: Schmetterlinge im Bauch sind die gefährlichsten Tiere der Welt

    Schmetterlinge im Bauch sind die gefährlichsten Tiere der Welt von Silke Neumayer Ullstein Buchverlage Frieda, Anfang fünfzig fühlt sich ausgelaugt. Ihr Leben könnte so schön sein. Sohn aus dem Haus, als Mitbesitzerin mehrerer Currywurstbuden in Berlin ist sie finanziell versorgt, doch irgendetwas raubt ihr des Nachts den Schlaf. Als sie fast eine der Currybuden abfackelt wird es Zeit für eine Veränderung. Ihr Arzt verodnet ihr 6 Wochen Ruhe. Kurz entschlossen bucht Friede über Airbn eine Almhütte. Berge, frische Luft, saftiges grün, all das wird ihr sicher gut tun. Womit sie nicht rechnet ist, das die Hütte doppelt verbucht wurde, ausgerechnet an einen Mann den sie so gar nicht leiden kann, aber…