• Belletristik

    Rezension: Der Windhof

    Der Windhof von Sonja Roos erschienen im Goldmann Verlag 2019 durfte ich schon das Debüt “ Für immer und ein Vierteljahr “ von Autorin Sonja Roos lesen. Als bekannt wurde das sie in diesem Jahr ein neues Buch herausbringt, war für mich sonnenklar das ich auch dieses unbeding lesen muss. ein herzliches Dankeschön geht an den Goldmann Verlag, ich habe mich sehr über die Überraschungspost gefreut. In „ Der Windhof “ treffen wir auf Mel und Lene. Enkeltochter und Großmutter. Beide Frauen hat ein harter Schicksalschlag die Männer genommen. Während Mel sich nach dem tragischen Unfall ihres Mannes zu Hause verschanzt und in tiefe Depressionen fällt, hat ihre Großmutter Lene damals…

  • Belletristik,  Romance

    Rezension: Zwei Nächte und drei Leben lang

    Zwei Nächte und drei Leben lang von Elja Janus  FeuerWerke Verlag https://amzn.to/3m4d5WU Meinung Wenn dein Herz nach wenigen Zeilen schon anfängt in einen leichten Trab zu verfallen, der sich Seite u Seite zu einem wahren Galopp steigert, dann liest du bestimmt ein Buch von Elja Janus. Wieder sitze ich hier, durchlebe in Gedanken noch einmal das unglaubliche Schicksal von Jess und Cem und weiß mal wieder nicht, wie ich euch diese poetische, wortgewaltige Werk am besten näher bringen soll. Jess und Cem erlebten zusammen die ganz große Liebe, bis ein tragisches Schicksal, sie trennte. Ein weiterer Schicksalschlag ereilt Cem, ein Unfall bei dem er ins Koma fällt, als er nach über…

  • Belletristik,  Romance

    Neuerscheinung: Zwei Nächte und drei Leben lang

    Zwei Nächte und drei Leben lang von Elja Janus  FeuerWerke Verlag https://amzn.to/3m4d5WU #MamaSusi empfiehlt Man nehme Die ganz große LiebeZwei perfekt aufeinander abgestimmte ProtagonistenEine furchtbare TragödieEin herber SchicksalsschlagPure Emotionen Alles zusammen wird gerührt, geschüttelt, durcheinander gewirbelt, zusammen geknetet, auseinandergenommen. Abgeschmeckt mit einer Prise Posie, sanften Tönen, gewaltigen Worten und einem ordentlichen Schuss Liebe. Nach einer Ruhepaue und einem nochmaligen abschmecken, ist ein Jahreshighlight fertig zum servieren. Serviert wird das ganze am besten mit ganz viel Schokolade, Tee und Taschentüchern. Es war diese eine große Liebe. Jess und Cem schienen füreinander bestimmt – bis eine Tragödie sie in Scherben zerbrach. Scherben, die nicht mehr ineinanderpassten. Ein Jahr später schlägt das Schicksal erneut zu.…