Skip to main content

DIE EIGENE SEELE BEFREIT 

von Gabrielle Bellerose (Autor)


Produktinformation

  • Herausgeber : One World Distribution; 1. Auflage, April 2021 (30. März 2021)
  • Sprache : Deutsch
  • Gebundene Ausgabe : 208 Seiten
  • ISBN-10 : 3957782295
  • ISBN-13 : 978-3957782298
  • https://amzn.to/3dPpFZp

“ Die eigene Seele befreit “ von Gabrielle Bellrose, ist eine emotional erzählte Biografie, die anderen Menschen Mut machen soll. Gabrielle wurde als Junge im schweizerischen Aargau geboren, schon früh merkte “ Jochen „das etwas nicht mit ihm stimmt. Erst sehr viel später begreift er, das er etwas ändern muss um, denn das Leben im falschen Körper wird zur Belastung.

Die Geschichte der Autorin ist sehr emotional und berührend geschrieben. Wir begleiten sie auf ihrem Weg von Jochen zu Gabrielle. Ein sehr langer und steiniger Weg. Gabrielle Bellrose schafft es, ihre eigenen Gefühle auf mich als Leser zu übertragen, auch wenn der Schreibstil stellenweise holprig ist, gelingt es mir dennoch mich voll und ganz in die Geschichte hinein zu fühlen. Während dem Lesen hatte ich mehrfach einen dicken Kloß im Hals und stellte mir auch sehr oft immer wieder die Frage “ WARUM „. Warum muss sich ein Mensch so verbiegen und vor allem seine eigenen Gefühle verstecken? Warum darf man nicht sein wer man ist? Keiner kann sich aussuchen als was er geboren wird. Keiner kann sich seine Hautfarbe oder sexuelle Orientierung aussuchen und KEINER hat das Recht über den anderen zu bestimmen. Ist es wirklich so schwer sein Schubladendenken abzulegen und der Menschheit offen entgegen zu treten?

Ich emotional ergriffen von Gabrielles Geschichte, die mir mal wieder zeigt, das wir in unserem Denken immer noch an uralten, längst überholten Dingen festhalten. TOLERANZ scheint für die Mehrheit immer noch ein Fremdwort zu sein. Ich wünsche mir, das dieses Buch viele Leser erreicht und vor allem vielen Menschen, die sich in der gleichen Situation befinden MUT macht.

Ich danke Mainwunder für das Rezensionsexemplar und spreche eine klare Leseempfehlung für alle, die sich mit dem Thema Transsexualität befassen möchten aus.

Belletristik

Rezension: Sole

Susanne BarlangSusanne BarlangApril 30, 2024

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.