Skip to main content

Beschütze sie

von Laura Dave (Autor), Stefan Lux (Übersetzer) 

Heyne Verlag

Wir alle haben Geheimnisse, die wir niemandem erzählen …

Hannah lebt zusammen mit ihrem Mann Owen und dessen Tochter Bailey auf einem Hausboot. Ihr Leben ändert sic von einer Sekunde auf die andere, als Hannah einen Zettel zugesteckt bekommt, auf dem nur zwei Worte stehen – “ Beschütze sie „.Der Zettel stammt von ihrem Mann, doch was ist passiert? Verzweifelt versucht Hannah ihren Mann zu kontaktieren, vergeblich. Ihr bleibt nur eines, Bailey zu schützen und Owen zu finden. Komme was wolle….

Eines gleich mal vorweg. Ich persönlich würde das Buch eher als Spannungsroman bezeichnen und nicht als Thriller.

Als Leser fand ich mich gleich in der Handlung wieder. Der Einstieg ins Buch war somit gleich erfolgreich. Durch das flotte Erzähltempo, baut die Autorin geschickt ein hohes Spannungslevel, das sie auch kontinuierlich beibehält.

Dass mysteriöse Verschwinden von Owen wirft viele Fragen auf, vor allem aber fragt sich Hannah wem sie denn noch vertrauen kann. Die Beziehung zwischen Hannah und Bailey wird auf eine harte Probe.

Die Charakter sind sehr authentisch und glaubwürdig gezeichnet. Vor allem Hannah, die sich in der Geschichte über sich hinaus wächst. Baile ist der typische Teenie.

Geschickt setzt die Autorin Rückblenden in die Vergangenheit ein, die nach und nach das ganze Drama auflösen. Seite und Seite hielt mich das Buch gefangen, da es mir kaum möglich war es aus der Hand zu legen. Auch wenn es nicht der klassische Thriller war, ein Pageturner war es auf jeden Fall.

Willkommen

Rezension: Zwischen den Zeilen

Susanne BarlangSusanne BarlangApril 30, 2024

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.