Skip to main content
Der Tausch – Zwei Frauen. Zwei Tickets. Und nur ein Ausweg.

Der Tausch – Zwei Frauen. Zwei Tickets. Und nur ein Ausweg.

von Julie Clark 


Produktinformation

  • Herausgeber : Heyne Verlag; Deutsche Erstausgabe Edition (11. Januar 2021)
  • Sprache: : Deutsch
  • Broschiert : 400 Seiten
  • ISBN-10 : 3453424972
  • ISBN-13 : 978-3453424975
  • Originaltitel : The Flight

Nach außen hin wirkt das Leben von Claire Cook glücklich und schön. Verheiratet, viel Geld und scheinbar sorgenfrei. Doch der Schein trügt. Hinter verschlossenen Türen, neigt ihr Mann Rory zu Gewalttätigen Ausbrüchen, er kontrolliert Claire und unterdrückt sie. Nach langem hin und her, hat Claire endlich eine Weg gefunden ihren Mann zu verlassen. Doch kurz bevor sie ihre Flucht umsetzen kann, schmeißt Rory ihre Pläne über den Haufen. Sie soll statt ihm nach Puerto Rico fliegen und dort seinen politischen Wahlkampf leiten. Am Flughafen trifft sie auf eine Frau, Eva, die ihr eine Story auftischt, die schier unglaublich scheint. Kurzerhand tauschen die beide ihre Tickets. Claire fliegt statt nach Puerto Rico ins sonnige Kalifornien, nimmt die Identität von Eva an. Doch schon bald soll sich herausstellen, das Eva nicht die Wahrheit gesagt hat. Sitzt Claire in der Falle?

Erzählt wird ais 2 Perspektiven. Von Eva erfährt man vorrangig vor dem Flugzeugabsturz, während danach Claires eigentlicher Weg beginnt. Ich persönlich fand die Story durchweg spannend erzählt, wenn ich auch manchmal das Gefühl hatte, das die Autorin etwas arg übertreibt. Der Schreibstil ist sehr flüssig, die Seiten fliegen nur so dahin, zumindest bis etwa zur Mitte, da wurde es dann etwas zäh, aber das dranbleiben lohnt sich definitiv. Die Protagonisten sind sehr gut gezeichnet, inbesondere Claire gefiel mir in ihrer Rolle sehr gut.

Im großen und ganzen muss ich sagen, das “ Der Tausch “ mich durchweg super unterhalten konnten. Es gab viele spannende Momente, ein paar Längen, aber im Gesamtpaket eine gut durchdachte Story, die ich gerne weiterempfehle. Von mir gibt es 4 von 5*

Danke an den Heyne Verlag.

Belletristik

Rezension: Nalas Welt

Susanne BarlangSusanne BarlangApril 30, 2024

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.