Skip to main content

Ein Meer aus Sonnenblumen

von Anika Beer


Produktinformation

  • Herausgeber ‏ : ‎ Goldmann Verlag; Originalausgabe Edition (16. Mai 2022)
  • Sprache ‏ : ‎ Deutsch
  • Taschenbuch ‏ : ‎ 352 Seiten
  • ISBN-10 ‏ : ‎ 3442491983
  • ISBN-13 ‏ : ‎ 978-3442491988
  • https://amzn.to/3BEjDXt

Anika Beer entführt uns ins Hinterland der Costa Brava. Dort lebt Matea inmitten blühender Sonnenblumenfelder und führt mit Herz und viel Liebe die kleine Pension El Gira – sol. Ein neuer Gast wird erwartet, Ben aus Deutschland, der mit seiner Tochter Flor anreißt. Matie fühlt sich gleich zu Ben hingezogen, was Ben auch sehr zu genießen scheint, zumindest bis zu dem Moment als er anfängt Fragen zu stellen. Über Riza, Maties Schwester, die seit 10 Jahren spurlos verschwunden ist. Doch was hat Ben mit Riza zu tun?

Eine absolute Wohlfühlgeschichte mit Tiefgang, die ganz ohne kitschige Klischees daherkommt. Der Schreib und Sprachstil der Autorin ist dabei Wort und Bildgewaltig. Schnell entflieht man dem Alltag und findet sich wieder unter Spaniens Sonne und umgeben von herrlich leuchtenden Sonnenblumen. Dabei erfährt man ganz nebenbei viel Wissenswertes über die Blume selbst.

Die Charaktere sind wundervoll gezeichnet. Durch die wechselnde Erzählperspektive lernt man Matea und Ben sehr gut kennen, kann sich in ihre Gedanken und Gefühlswelt hineinversetzen, lacht und weint mit ihnen.

Eine wundervolle Geschichte über das Vermissen, die Sehnsucht und das Ankommen, mit viel Tiefgang und Herz.

Belletristik

Rezension: Ein Lied für Molly

Susanne BarlangSusanne BarlangApril 30, 2024

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.