Skip to main content

Im Auge des Zebras: Ein Bösherz-Thriller (Olivia Holzmann ermittelt, Band 1)

von Vincent Kliesch

Droemer Knaur

  • Herausgeber ‏ : ‎ Knaur TB; 1. Edition (30. Dezember 2021)
  • Sprache ‏ : ‎ Deutsch
  • Taschenbuch ‏ : ‎ 368 Seiten
  • ISBN-10 ‏ : ‎ 3426526662
  • ISBN-13 ‏ : ‎ 978-3426526668

An verschiedenen Orten in Deutschland werden zeitgleich 7 Jungs entführt und deren Eltern kurze Zeit später getötet. Alle Beweise deuten auf ein und denselben Täter hin, docu wie kann das sein? Kommissarin Olivia Holzmann vom LKA Berlin, kommt einfach nicht mit den Ermittlungen weiter. Ihre letzte Option um diesen heiklen Fall zu lösen, ist ihr Mentor Severin Boesherz, doch dieser möchte ihr nicht helfen. Schafft es Olivia die Jungs zu retten?

Die Story startet gleich mit einem Paukenschlag. Von der ersten Seite an hängt Kliesch den Spannungsbogen enorm hoch und hält diesen auch Konstant. Der Schreib und Erzählstil ist sehr locker und wird durch gelungenen Wendungen temporeich. Die Seiten fliegen nur so dahin. Bis zu dem durchaus gelungenen Showdown, gelang es mir nicht, den wahren Täter zu enttarnen.

Mit Olivia Holzmann bringt der Autor eine Ermittlerin an den Start, die sich gleich in mein Herz grschlichen hat. Klug, taff und Professionell. Auch wenn sie bei den Ermittlungen mit dem Rücken zur Wand steht, lässt sie sich dennoch nicht die Butter vom Brot nehmen. Severin Boesherz ist mir immer noch ein Rätsel, deswegen bin ich sehr gespannt wie es mit der Reihe weitergeht.

Fazit:

Ein gelungener Auftakt zu einer neuen Reihe, die ich sehr gerne weiter verfolgen werde.

Willkommen

Rezension: Finding Perfect

Susanne BarlangSusanne BarlangApril 30, 2024

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.