Skip to main content

Kinderklinik Weißensee – Zeit der Wunder

von Antonia Blum

Ullstein Buchverlage

Berlin 1911:

Nach dem Tod der Mutter wuchsen die Schwestern Marlene und Emma Lüdow im Waisenhaus auf. Den Schwestern bietet sich nun die Möglichkeit, an der Kinderklinik Weißensee als Lernschwestern anzufangen. Als Waisenkinder haben Marlene und Emma keinen leichten Stand. Während Emma sich irgendwann in ihr Schicksal fügt, ist Marlene sehr wissbegierig und saugt alles wie ein Schwamm in sich auf. Ihr Ziel ist es, Kinderärztin werden, sie will unbedingt Medizin studieren und Dr. Maximilian von Weilert ist nicht ganz unschuldig daran. Die enge Bindung der Schwestern bekommt schon bald erste Risse und dazu funkt auch noch die Liebe dazwischen…..

“ Zeit der Wunder “ ist der 1.Band einer neuen historischen Reihe rund um die Kinderklinik Weißensee.Der Schreibstil der Autorin ist sehr warmherzig und berührend. Das nie einfache Leben von Marlene und Emma, die Ängste die die Schwestern durchstehen mussten und auch die hoffnungsvollen Blicke Richtung einer besseren Zukunft, strömen dem Leser aus den Zeilen entgegen. Der Blick 100 Jahre zurück, in eine kaum vorstellbare Vergangenheit, die Medizin noch sehr rückständig, Klassenunterschiede, Standesdünkel etc. In der Geschichte erlebt der Leser einen Umbruch mit, den Wandel einer Ära, der so detailliert beschrieben ist, das es sich anfühlt als wäre man mittendrin.

Die Charaktere sind sehr authentisch und lebendig gezeichnet. Man erlebt die Entwicklung der Schwestern hautnah mit, spürt die tiefe Verbundenheit der beiden und hofft, das nicht alles, was sie verbindet in einen Scherbenhaufen zerfällt. Natürlich darf auch der romantische Teil nicht fehlen, doch auch hier erleben die Schwestern Höhen und Tiefen.

Hinfallen, aufstehen, Krone richten und weiter gehen. So könnte man das Leben der Schwestern Marlene und Emma in kurzform beschreiben. Der Auftakt zu dieser Reihe hat mir sehr gefallen, ich habe das Buch in einem Rutsch gelesen und bin sehr auf den Folgeband gespannt. Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung und 5 von 5*

Belletristik

Rezension: Erdbeerversprechen

Susanne BarlangSusanne BarlangApril 30, 2024
Belletristik

Rezension: Club der Schlaflosen

Susanne BarlangSusanne BarlangApril 30, 2024

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.