Skip to main content

Gambio – Der perfekte Tausch: Stadt, Land, Glück Kindle Ausgabe

von Gerd Schäfer  (Autor), Sina Land (Autor)

Eine Geschichte über Liebe, Freundschaft
und die Erkenntnis, wie wichtig die eigenen Bedürfnisse sind –
humorvoll, einfühlsam, und ein klein bisschen chaotisch.

Justus lebt und arbeitet in München. Der erfolgreiche Anwalt hat eigentlich alles was man sich nur so wünschen kann, doch glücklich ist er nicht.

Bernhard lebt mit seiner Familie auf dem Land, genauer gesagt auf einem Bauernhof, auch er ist nicht glücklich.

Ohne ihre Familien mit einzubeziehen, beschließen die beiden Männer, ihre Häuser mit allem was dazugehört zu tauschen. Ob alle damit glücklich werden?

Meine Meinung:

Wieder einmal schafft es das Autorenduo Sina Land und Gerd Schäfer auf sehr unterhaltsame Weise, dem Leser zu vermitteln wie wichtig es ist auf die eigenen Bedürfnisse zu achten.

Auf den ersten Blick scheint das Buch ein humorvoller Unterhaltungsroman zu sein, doch schnell wird klar, das sich hinter dem humorvollen Mantel, eine wichtige Botschaft verbirgt. Denn, nicht jeder Mensch ist glücklich in seinem Leben. Man kann noch soviel haben, vielleicht auch in seinem ehemaligen Lebenstraum leben, doch die eigenen Bedürfnisse können sich ändern, genauso ist es bei Justus und Bernhard geschehen.

Wir lernen dabei alle Charaktere der Familien kennen. In relativ kurzen Kapiteln, erfahren wir Meinung der einzelnen Familienangehörigen zu der Tauschaktion. Nicht jeder ist mit dem selbstlosen Handeln glücklich, und so lernen wir als Leser jeden einzelnen kennen und verstehen. Die unterschiedlichen Persönlichkeiten sind wunderbar gezeichnet. Man kann sich in jeden gut hineinversetzten, seine Gedanken nachvollziehen.

Die Handlung ist ungemein spannend. Der Schreibstil ist Wort und Bildgewaltig, lässt Bilder vor den Augen aufploppen und sorgt für manchen Schmunzler.

Fazit:

Ein humorvoller Unterhaltungsroman, mit ernster Thematik dahinter. Das Autorenduo spart dabei auch nicht mit Emotionen, die mich stellenweise in ein wahres Gefühlskarusell katapuliert haben.

Willkommen

Rezension: Weil du mich riefst

Susanne BarlangSusanne BarlangApril 30, 2024

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.