• Belletristik,  Romance

    Rezension: Ein Jingle Daddy zum verlieben

    Ein Jingle Daddy zum Verlieben  von Lynn Candis  (Autor)  Produktinformation Herausgeber : BoD – Books on Demand; 1. Edition (6. Dezember 2020) Sprache: : Deutsch Taschenbuch : 236 Seiten ISBN-10 : 3752673788 ISBN-13 : 978-3752673784 Weihnachten, das Fest der Liebe? Nicht für Ava. Mit Ende dreißig steht sie vor den Scherben ihrer Ehe. Als ihr Bruder Jake sich ihrer erbarmt und sie zu sich und seiner Familie in die Kleinstadt einlädt, sagt sie dankbar zu. Ausgerechnet am Weihnachtstag wird Ava im Supermarkt von dem alleinerziehenden Ethan mit seinem Einkaufswagen umgefahren. Nur ein Blick und eine kurze Berührung, dann trennen sich ihre Wege. Monate und ein Umzug nach Louisiana vergehen, bis sie sich erneut begegnen, aber dieses Mal…

  • Belletristik,  Romance

    Rezension: Zwei Nächte und drei Leben lang

    Zwei Nächte und drei Leben lang von Elja Janus  FeuerWerke Verlag https://amzn.to/3m4d5WU Meinung Wenn dein Herz nach wenigen Zeilen schon anfängt in einen leichten Trab zu verfallen, der sich Seite u Seite zu einem wahren Galopp steigert, dann liest du bestimmt ein Buch von Elja Janus. Wieder sitze ich hier, durchlebe in Gedanken noch einmal das unglaubliche Schicksal von Jess und Cem und weiß mal wieder nicht, wie ich euch diese poetische, wortgewaltige Werk am besten näher bringen soll. Jess und Cem erlebten zusammen die ganz große Liebe, bis ein tragisches Schicksal, sie trennte. Ein weiterer Schicksalschlag ereilt Cem, ein Unfall bei dem er ins Koma fällt, als er nach über…

  • Belletristik,  Romance

    Rezension:

    Weil du mich atmen lässt  von Maria Väth  (Autor) Ein Buch auf dem der Name Maria Väth steht, kann man kaufen, ohne den Klappentext zu kennen. Maria Väth steht für Spannung, Gefühl, Tiefgang und ausdrucksstarke Charaktere. So ist es auch wieder in “ Weil du mich atmen lässt „ Dreimal habe ich die Geschichte von Finn und Paula bisher gelesen und dreimal hat sie mich umgehauen. Mit jedem mal lesen, fielen mir wieder neue Dinge auf, die ich beim ersten und auch zweiten mal wohl übersehen habe, wie oder was auch immer, Fakt ist jedenfalls, das man von der Geschichte rund um Finn und Paula einfach nicht genug bekommen kann. Zur Handlung…