• Belletristik,  Thriller, Psychothriller

    Rezension: Guilty – Zeit der Vergeltung

    Guilty – Zeit der Vergeltung  von Marion Krafzik  (Autor)  Produktinformation Herausgeber : Edition M (9. Februar 2021) Sprache : Deutsch Taschenbuch : 351 Seiten ISBN-10 : 2496705913 ISBN-13 : 978-2496705911 Emilia Gustafsson, erfolgreiche Staatsanwaltin, lebt mit ihrem Mann Nicolas in Stockholm. Ihr Leben scheint perfekt, bis sich ihr Mann verändert. Gewalt zieht in die Ehe ein und Emilia flieht zu ihrem Vater, einem ehemaligen Richter. Charlie, Emilias Vater begeht wenig später auf der Jagd Selbstmord. Emilias scheinbar perfekte Welt bricht entzwei. Je mehr sie über alles nachdenkt, desto mehr beschleicht sie das Gefühl das Nicolas hinter allem steckt. Ist das wirklich so? Für mich war es das ersteBuch der Autorin, definitiv aber nicht mein letztes. Die Story…

  • Belletristik,  Familiengeschichte

    Rezension: Hannahs Gefühl für Glück

    Hannahs Gefühl für Glück: Roman von Fran Kimmel Produktinformation Herausgeber : dtv Sprache : Deutsch Broschiert : 352 Seiten ISBN-10 : 3423262419 ISBN-13 : 978-3423262415 Originaltitel : No good asking Ein modernes Märchen, das die Herzen erweicht. Eric Nyland ein Ex – Mountie findet bei einem heftigen Schneesturm die kleine Hannah. Durchgefroren und völlig unpassende gekleidet, watet das Mädchen draußen rum. Eric nimmt sie mit und übergibt sie ihrem Stiefvater. Er lässt Hannah nur ungerne bei dem unsympathischen Nigel Wilson, der für sein Gewaltausbrüche bekannt ist. Als das Jugendamt beschließt, Hannah aus ihrem gewalttätigen Umfeld herauszuholen, beschließt Eric sie ein paar bei sich und Ellie aufzunehmen. Ellie ist damit gar nicht einverstanden, haben sie doch genug eigene…

  • Belletristik,  Thriller, Psychothriller

    Rezension: Die Wahrheit will nicht sterben

    Die Wahrheit will nicht sterben von Paul Pen  Amazon Publishing Deutschland Zum Inhalt Wenn die Tage der perfekten Familie gezählt sind: ein psychologischer Thriller des spanischen Bestsellerautors Paul Pen. Egal, wie weit du fährst – die Wahrheit fährt immer mit. Franks Leben könnte besser nicht sein, glücklich verheiratet mit Grace und mit Simon und Audrey seinen Kindern, könnte es eigentlich nicht perfekter sein. Doch in letzter passieren Dinge, die der Familie Angst einjagen, den einzigen Ausweg den sie sehen ist Flucht. Weg von all dem, was Unglück über sie bringen könnte. Mit einem Wohnmobil geht es einem neuen Leben entgegen, dahin wo dkeiner die vier kennt. So zumindest der Plan. Frank…

  • Belletristik,  Romance

    Rezension: Wenn es Ahornblätter regnet

    Wenn es Ahornblätter regnet von Elisabeth Marienhagen  (Autor) erschienen im Piper Verlag Inhalt »Berge, Meer, Häuser und Philippe. Sein Duft, seine Wärme. Ein Wirrwarr an Gefühlen brach über sie herein.« Auf ihrer Traumreise nach Kanada verliebt sich die früh verwaiste Janine in den deutschstämmigen Philippe. Ein Besuch bei seinen Eltern in Québec endet mit einem Eklat: Offensichtlich kennt sein Vater ihre Familiengeschichte besser als sie selbst. Als er Janine aus dem Haus weist, bricht Philippe zornig mit ihm. In der Hoffnung, die beiden zu versöhnen, taucht Janine immer tiefer in die Lebensgeschichte ihrer Großmutter ein. Schließlich entdeckt sie, was nach dem Willen dieser unglücklichen Frau im Verborgenen bleiben sollte … Meinung “…