• Belletristik,  Thriller, Psychothriller

    Rezension: Sieh sie sterben

    Sieh sie sterben (Storm & Partner 4)  von Roxann Hill Amazon Publishing Ich sehe was, was du nicht siehst… Eine junge Frau nimmt Kontakt zur Kanzlei Storm und Partner auf. Sie sucht verzweifelt Hilfe. Vor zwei Jahren wurde ihr Freund in seiner Wohnung brutal ermordet und sein Gesicht gehäutet. An der Wand prangt ein Herz, gemalt mit dem Blut des Mannes. Einer der Täter wurde ebenfalls Tod in der Wohnung aufgefunden. Die Polizei unternimmt nichts mehr, die Akte liegt auf Eis. Die letzte Hoffnung der Frau sind Maximilian und Helena. Die beiden nehmen den Fall an. Ihre einzige Spur führt sie in die Tiefen des Darknets, eine ganz eigene Welt, die…

  • Krimi, Thriller

    Rezension: Das siebte Mädchen

    Das siebte Mädchen von Stacy Willingham  Rowohlt Verlag Chloe Davis ist promovierte Psychologin. Als eine ihrer Patientinnen verschwindet, wird Chloe zurückkatapultiert in ihre Kindheit. Zwanzig Jahre zuvor verschwanden 6 Mädchen aus ihrer Schule spurlos. Bis heute hat man ihre Leichen nicht gefunden. Chloes Vater wurde damals als Serienmörder verurteilt und für ihre Familie brach eine Welt zusammen. Mit dem verschwinden ihrer Patientin brechen die alten Wunden wieder auf. Doch auch ein weiterer Verdacht schleicht sich in ihre Gedanken, was, wenn der wahre Täter 20 Jahre später erneut zugeschlagen hat und ihr Vater unschuldig im Gefängnis sitzt? Ein spannendes Debüt, das mich gut unterhalten konnte. Die Story ist Wendungsreich und dadurch wird…

  • Thriller, Psychothriller

    Rezension: Er war immer so nett

    Er war immer so nett von Andrew Holland “ Er kommt auf sie zu, lächelt dieses nette, freundliche Lächeln, das sich so vertrauenswürdig angefühlt hat, und hebt das Messer, mit dem er die Kehlen ihrer Jungs und ihres Mannes aufgeschlitzt hatte.„ Endlich wieder neuer Lesestoff von Andrew Holland. Der dritte Teil der VCU ( Violent Crime Unit ) Reihe bringt Vincent Callum und sein Team an ihre Grenzen. Ein grausamer Mörder zieht seine Kreise in Washington D. C. Auf brutale Art und Weise löscht er ganze Familien aus, bis auf jeweils eine Person, die er entführt um seinen grausamen Plan in die Realität umzusetzen…. Mit seinem einvernehmenden, flüssigen Schreibstil schafft Andrew…

  • Belletristik,  Krimi, Thriller

    Rezension: Fuchsmädchen

     Maria Grund  Fuchsmädchen In einem Kalksteinbruch auf einer schwedischen Insel, wird die Leiche eines Mädchen gefunden, alles deutet auf Selbstmord hin. Verstörend ist nur eine grausige Fuchsmaske, die man bei der Toten findet. Sanna Berling nimmt mit ihrer, vom Festland kommenden, neuen Kollegin  Eir Pedersen die Ermittlungen auf. Kurze Zeit später gibt es weiteres Todesopfer. Auch hier finden die Ermittler eine Maske vor Ort. Alles deutet darauf hin, das ein eiskalter Serienmörder die Insel heimsucht. Eir Pedersen wird schnell klar, das sie den Mörder stoppen müssen bevor er weiter tötet….. Eigentlich mag ich Thriller, die im hohen Norden spielen, da ich finde das sich die düstere Atmosphäre hier sehr gut…

  • Thriller, Psychothriller

    Rezension: Feedback

    Feedback von Lena Sander Zum Buch Kennst du schon Thriller von Lena Sander? Wenn nicht solltest du das ändern. Mit “ Feedback “ hat die Autorin wieder einen Psychothriller geschrieben, der tief unter die Haut geht und einen so schnell nicht wieder loslässt. Ein perfides Spiel zwischen Tatsachen und Täuschung Es gibt einfach Bücher, bei denen man nicht weiß wie man sie am besten in Worte packen kann, ohne dem Leser die Spannung vorweg zu nehmen. Genau so eines ist auch “ Feedback „. Schon mit dem Prolog lässt Lena Sander die Herzen der Leser mit einem kräftigen Bumm Bumm höher und schneller schlagen. Schnell war ich gefangen in einem spannenden…

  • Thriller, Psychothriller

    Rezension: Das Zeichen

    Das Zeichen (Ein Arne-Stiller-Thriller)  von Elias Haller Amazon Publishing Deutschland Ein Zeichen so rätselhaft wie der Tod. »Die Leiche ist … – um ehrlich zu sein, hat da drin der Teufel persönlich gewütet.« Alleine dieser Satz reicht schon aus, um die Neugierde zu wecken. Als Elias Haller #Fangirl war klar das auch der 3. Band um den Kryptologen Arne Stiller bei mir einziehen wird. Solltet ihr noch keine Bücher des Autoren kennen, rate ich euch das schnellstens zu ändern 🙂 Wieder ein spannender Thriller aus der Feder von Elias Haller. In seinem 3. Fall bekommt es Arne Stiller mit einem komplexen Mordfall zu tun. In einer gehobenen Wohngegend Dresdens, wird ein…

  • Thriller, Psychothriller

    Rezension: Böses totes Mädchen

    Böses totes Mädchen: Thriller (Steinbach und Wagner 14)  von Roxann Hill Niemand kann dich hören. Niemand wird dich finden. Pamela Busse wird vermisst. Während die Polizei davon ausgeht, das Pamela einen Mord verübt hat, alles deutet zumindest auf sie als Täterin hin, ist sich ihre Mutter sicher, das ihre Tochter verschwunden ist. Frau Busse bitte Anne um Hilfe. Schneller als den beiden lieb sein kann, ist auch Paul mit in den Fall involviert, den die vermisste Pamela wurde unter anderem mit Hilfe der katholische Kirche adoptiert. Im Laufe ihrer Ermittlungen decken die beiden ungeheuerliche Machenschaften auf, die sie unweigerlich in Gefahr bringen…. Anne und Paul bekommen wieder einen spannenden sowie mysteriösen…

  • Willkommen

    Rezension: Safe House

    Safe House – Nirgends bist du sicher von Jo Jakeman Heyne Verlag Charlie Miller möchte nur eines, ihre Vergangenheit weit hinter sich lassen und ein neues Leben beginnen. Nach ihrer Entlassung aus dem Gefängnis bricht sie ihre Zelte in der Heimat ab und zieht in ein heruntergekommes Haus in Cornwall. Doch so ganz lässt ihre Vergangenheit sie nicht ruhen, immer deutlichere Anzeichen weisen daraufhin, das sie entdeckt wurde…. “ Safe House – Nirgends bist du sicher “ ist ein ruhiger Thriller der nicht nur mit der Psyche der Protagonistin Charlie spielt, sondern auch den Leser mitfiebern lässt. Charlie, die eigentlich Steffi Finn heißt wird nach 10 Monaten aus dem Frauengefängnis entlassen.…

  • Thriller, Psychothriller

    Rezension: Tiefschwarze Schuld

    Tiefschwarze Schuld (Ein Corinna-Dupont-Thriller)  von Thomas Matiszik (Autor)   Empire Verlag JEDE WAHRHEIT HAT IHREN PREIS!  “ Tiefschwarze Schuld “ ist der Auftakt zu einer neuen Reihe rund um die ehemalige Polizistin Corinna Dupont. Mit dem ersten Band hängt der Autor die Messlatte ziemlich hoch, das zu übertreffen wird wahrlich schwer. Innerhalb kürzester Zeit begehen zwei angesehene Männer Selbstmord. Die Ehefrau des verstorbenen Chefarztes Hugo Mallen, beauftragt Corinna Dupont, herauszufinden wie ihr Mann tatsächlich ums Leben gekommen ist, denn an Selbstmord glaubt sie nicht. Corinna, die ihr Karriere bei Polizei verwirkt hat, nimmt ohne großes Zögern an, welch düsteren Geheimnissen sie dabei auf die Spur kommt, lässt selbst den hartgesottenen Leser nicht kalt…..…

  • Willkommen

    Rezension: Narbenschwarz

    Narbenschwarz (Dr. Evelin Wolf und Alex Gutenberg 2)  von Roxann Hill (Autor), Paul Wagle (Autor)  Roxann Hill und Paul Wagle, ein geniales Autorenduo das man sich auf jeden Fall nicht entgehen lassen sollte. Der zweite Band um Dr. Evelin Wolf und Oberstaatsanwalt Alex Gutenberg übertrifft den ersten um Längen. Im Vordergrund steht die Ermittlung um den Mord eines Immobilienmaklers. Am Tatort konnte man den vermeintlichen Täter festnehmen, einen Obdachlosen, bei dem Tatwaffe und ein größerer Geldbetrag gefunden wurden. Die Lösung scheint einfach, Täter gefasst, Fall abgeschlossen. Doch genau das ist es nicht. Edgar, wie sich der junge Mann nennt, fasst Vertrauen zu Evelin, die sich nach und nach Zutritt in sein tiefstes Inneres verschafft,…