• Thriller, Psychothriller

    Rezension: Feedback

    Feedback von Lena Sander Zum Buch Kennst du schon Thriller von Lena Sander? Wenn nicht solltest du das ändern. Mit “ Feedback “ hat die Autorin wieder einen Psychothriller geschrieben, der tief unter die Haut geht und einen so schnell nicht wieder loslässt. Ein perfides Spiel zwischen Tatsachen und Täuschung Es gibt einfach Bücher, bei denen man nicht weiß wie man sie am besten in Worte packen kann, ohne dem Leser die Spannung vorweg zu nehmen. Genau so eines ist auch “ Feedback „. Schon mit dem Prolog lässt Lena Sander die Herzen der Leser mit einem kräftigen Bumm Bumm höher und schneller schlagen. Schnell war ich gefangen in einem spannenden…

  • Thriller, Psychothriller

    Rezension: Das Zeichen

    Das Zeichen (Ein Arne-Stiller-Thriller)  von Elias Haller Amazon Publishing Deutschland Ein Zeichen so rätselhaft wie der Tod. »Die Leiche ist … – um ehrlich zu sein, hat da drin der Teufel persönlich gewütet.« Alleine dieser Satz reicht schon aus, um die Neugierde zu wecken. Als Elias Haller #Fangirl war klar das auch der 3. Band um den Kryptologen Arne Stiller bei mir einziehen wird. Solltet ihr noch keine Bücher des Autoren kennen, rate ich euch das schnellstens zu ändern 🙂 Wieder ein spannender Thriller aus der Feder von Elias Haller. In seinem 3. Fall bekommt es Arne Stiller mit einem komplexen Mordfall zu tun. In einer gehobenen Wohngegend Dresdens, wird ein…

  • Thriller, Psychothriller

    Rezension: Böses totes Mädchen

    Böses totes Mädchen: Thriller (Steinbach und Wagner 14)  von Roxann Hill Niemand kann dich hören. Niemand wird dich finden. Pamela Busse wird vermisst. Während die Polizei davon ausgeht, das Pamela einen Mord verübt hat, alles deutet zumindest auf sie als Täterin hin, ist sich ihre Mutter sicher, das ihre Tochter verschwunden ist. Frau Busse bitte Anne um Hilfe. Schneller als den beiden lieb sein kann, ist auch Paul mit in den Fall involviert, den die vermisste Pamela wurde unter anderem mit Hilfe der katholische Kirche adoptiert. Im Laufe ihrer Ermittlungen decken die beiden ungeheuerliche Machenschaften auf, die sie unweigerlich in Gefahr bringen…. Anne und Paul bekommen wieder einen spannenden sowie mysteriösen…

  • Willkommen

    Rezension: Safe House

    Safe House – Nirgends bist du sicher von Jo Jakeman Heyne Verlag Charlie Miller möchte nur eines, ihre Vergangenheit weit hinter sich lassen und ein neues Leben beginnen. Nach ihrer Entlassung aus dem Gefängnis bricht sie ihre Zelte in der Heimat ab und zieht in ein heruntergekommes Haus in Cornwall. Doch so ganz lässt ihre Vergangenheit sie nicht ruhen, immer deutlichere Anzeichen weisen daraufhin, das sie entdeckt wurde…. “ Safe House – Nirgends bist du sicher “ ist ein ruhiger Thriller der nicht nur mit der Psyche der Protagonistin Charlie spielt, sondern auch den Leser mitfiebern lässt. Charlie, die eigentlich Steffi Finn heißt wird nach 10 Monaten aus dem Frauengefängnis entlassen.…

  • Thriller, Psychothriller

    Rezension: Tiefschwarze Schuld

    Tiefschwarze Schuld (Ein Corinna-Dupont-Thriller)  von Thomas Matiszik (Autor)   Empire Verlag JEDE WAHRHEIT HAT IHREN PREIS!  “ Tiefschwarze Schuld “ ist der Auftakt zu einer neuen Reihe rund um die ehemalige Polizistin Corinna Dupont. Mit dem ersten Band hängt der Autor die Messlatte ziemlich hoch, das zu übertreffen wird wahrlich schwer. Innerhalb kürzester Zeit begehen zwei angesehene Männer Selbstmord. Die Ehefrau des verstorbenen Chefarztes Hugo Mallen, beauftragt Corinna Dupont, herauszufinden wie ihr Mann tatsächlich ums Leben gekommen ist, denn an Selbstmord glaubt sie nicht. Corinna, die ihr Karriere bei Polizei verwirkt hat, nimmt ohne großes Zögern an, welch düsteren Geheimnissen sie dabei auf die Spur kommt, lässt selbst den hartgesottenen Leser nicht kalt…..…

  • Willkommen

    Rezension: Narbenschwarz

    Narbenschwarz (Dr. Evelin Wolf und Alex Gutenberg 2)  von Roxann Hill (Autor), Paul Wagle (Autor)  Roxann Hill und Paul Wagle, ein geniales Autorenduo das man sich auf jeden Fall nicht entgehen lassen sollte. Der zweite Band um Dr. Evelin Wolf und Oberstaatsanwalt Alex Gutenberg übertrifft den ersten um Längen. Im Vordergrund steht die Ermittlung um den Mord eines Immobilienmaklers. Am Tatort konnte man den vermeintlichen Täter festnehmen, einen Obdachlosen, bei dem Tatwaffe und ein größerer Geldbetrag gefunden wurden. Die Lösung scheint einfach, Täter gefasst, Fall abgeschlossen. Doch genau das ist es nicht. Edgar, wie sich der junge Mann nennt, fasst Vertrauen zu Evelin, die sich nach und nach Zutritt in sein tiefstes Inneres verschafft,…

  • Belletristik,  Krimi, Thriller

    Rezension: Dürre

    Dürre vonUwe Laub Erschienen im Heyne Verlag Link zum Buch Wieder einmal ein absoluter Pageturner, der dazu noch beängstigend nah an der Realität liegt. Schon mit “ Sturm “ und “ Leben “ konnte mich Uwe Laub überzeugen, somit war ich sehr gespannt auf “ Dürre „, denn der Maßstab hing ziemlich hoch. Der Schreibstil ist einvernehmend. Kaum hat man die ersten Seiten gelesen, fällt es schwer, das Buch wieder aus der Hand zu legen. Gleich zu beginn treffen wir auf die Studenten Alex und Tom. Alex hat eine Vision, die er zusammen mit seinem Mitbewohner Tom in die Tat umsetzt und somit etwas ganz großes zum laufen bringt. Aequitas,…

  • Thriller, Psychothriller

    Rezension: So düster die Rache

    So düster die Rache von Melisa Schwermer https://amzn.to/38cs8tl Er will Vergeltung und nichts kann ihn aufhalten. Seine Rache endet tödlich. Der mittlerweile 8. Fall für Fabian Prior und sein Team. Eine entführte 17 jährige, gefangen in einem Loch und völlig ahnugslos, das sie diese Qual ihrem Vater zu verdanken hat. Mit gleich zwei Mordopfern bekommen es Fabian Prior und sein Team zu tun. Zum einen ist da ein Anwalt, der vergiftet wurde und zum anderen wird ein paar Tage später die Leiche eines brutal gefolterten Obdachlosen, die aufgeklärt werden müssen. Je weiter die Ermittlungen schreiten, desto tiefer werden die Abgründe….. können sie Luh rechtzeitig finden? Der neueste Fall für Prior und…

  • Thriller, Psychothriller

    Rezension: Die verschwundenen Studentinnen

    Die verschwundenen Studentinnen Thriller von Alex Michaelides Droemer Knaur https://amzn.to/3D4Eulm Nach seinem Debüt “ Die Stumme Patientin “ legt Alex Michaelides nun mit “ Die verschwundenen Studentinnen “ nach. Wir treffen auf die Traumatherapeutin Mariana, die sich nach einem Anruf ihrer Nichte Zoe auf den Weg nach Cambrigde macht. Am dortigen College ist die beste Freundin von Zoe verschwunden. Aufgefunden wird sie brutal ermordet. Nach Marianas Ankunft verschwinden zwei weitere Studentinnen. Schnell fokusiert sich der Verdacht auf Professor Fosca, denn am Tatort werden griechische Postkarten gefunden, die mit ihm in Verbindung gebracht werden. Mariana stürzt sich in die Ermittlungen und merkt zu spät, das sich selbst in größte Gefahr begibt….. Mariana…

  • Thriller, Psychothriller

    Rezension: Nichts als Staub

    Nichts als Staub Alina Grimm, 1 von Alexander Hartung Amazon Publishing Deutschland https://amzn.to/3y29COW Mit “ Nichts als Staub “ bringt Alexander Hartung eine neue Reihe an den Start. Nach Jan Tommen und Nik Pohl bekommen wir als Leser, es nun erstmals mit einer weiblichen Protagonistin zu tun. Alina Grimm, Polizeioberkommissarin in Hamburg. Zusammen mit ihrem Kollegen Bilal ist Alina auf Hamburgs Straßen als Streifenpolizistin unterwegs. Ihr Job macht ihr zwar Spaß, doch viel lieber würde sie richtige Ermittlungsarbeit leisten. Als am Phonixplatz eine weitere Leiche gefunden wird, die vermutlich ebenfalls auf das Konto einen Serientäters geht, ist Alinas Ermittlerinstinkt endgültig geweckt. Es kommt, wie es kommen muss…. Alina erwacht im Krankenhaus.…